Unternehmen

Unternehmen

Seit 1990 führt Uwe Harter nach einem Ingenieurstudium, Fachrichtung Textiltechnik, das Strickwarenunternehmen Harter Naturtextilien. Gegründet wurde der Betrieb 1968 von den Eltern des heutigen Firmeninhabers. Wo anfangs ein konventionelles Strumpfprogramm gefertigt wurde, besteht das umfangreiche Strumpfangebot seit 1982 aus unbehandelten Naturfasergarnen. Seit 1989 ergänzen sorgfältig gefertigte Pullover und Strickjacken das vielfältige Angebot. Bei der Produktion ausschließlich vor Ort in Alpirsbach geschieht, werden ausnahmslos naturbelassene, unbehandelte Garne verwendet. Für unsere gefärbten Artikel verarbeiten wie Garne, die unsere Färberei nach IVN-Richtlinien einfärbt. Somit haben wir die Gewähr, einzig schwermetallfrei -und formaldehydfreie Garne zu verstricken.

Unsere Baumwolle und Leinen Garne sind bis auf zwei Ausnahmen aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA), unsere Wolle wird schrittweise auf kbT-Wolle umgestellt.

Harter Naturtextilien trägt somit zur verantwortungsbewußten Produktion langlebiger, umweltverträglicher und gesundheitlich unbedenklicher Textilien bei und erhält gleichzeitig Arbeitsplätze in Deutschland.